phil  /  Gumpendorfer Straße 10 - 12  1060 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info  /  Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

Unsere älteste Mitarbeiterin

audio.phil

Französische Chansons

Olivier L'Hôte Live

am Donnerstag, 4. Spetember, 21 Uhr

OLIVIER L'HÔTE, chansons, ballades, mélodies, pleines de poésie et d'humour, à découvrir et à aimer...

singt zum ersten Mal in Österreich, und zwar bei uns im phil

OLIVIER L'HÔTE - STIMME & GUITARRE

BERTILLE FRAISSE - VIOLINE

BERTRAND RAY - KONTRABASS

Französische Chansons, frischer Witz, tanzende Poesie, mitreissende Melodien. Schnuppern unter http://www.myspace.com/olivierlhote

und hier: http://www.youtube.com/watch?v=jmvqN1dcoC4

Musikbeitrag: € 5,-

29/08/2008 Phil Mahre audio.phil 0 Kommentare

Neuigkeitenbrieftext:

"Jepp, wir sind wieder da. Nach einer anstrengenden Auffrischungswoche (das phil, nicht uns) sind wir bereit für den Herbst, den Hund.

Mehr dazu, was sich im phil getan hat - und das ist wahrhaftig Einiges, man würde gar nicht glauben, was sich in einer Woche tun kann - demnächst. Jetzt sind wir zu müde.

Aber wir freuen uns, dass wieder offen ist und feiern das mit einem kleinen, aber äußerst feinen Konzert. Einem französischen:

Erstmals zu Gast in Österreich: Olivier L'Hôte aus Montpellier.
Ein junger Chansonnier alter Schule, in der Tradition von Gilbert Bécaud, Maurice Chevallier und Noir Desir.

Olivier spielt Gitarre und singt, begleitet wird er von Bertille Fraisse an der Violine und Bertrand Ray am Kontrabass.

Schnuppern unter http://www.myspace.com/olivierlhote

und hier: http://www.youtube.com/watch?v=jmvqN1dcoC4

Uns erwartet ein schönes, beschwingtes, poetisches Spätsommerkonzert.
Am Donnerstag, 4. September, ab 21 Uhr.
Musikbeitrag: € 5,-
Gute Nacht,
die Phix und Phertigen.

PS: Sollten Sie kein Interesse mehr an Informationszusendungen von unserer Seite mehr hegen, so senden Sie uns doch ein Mail mit dem Betreff "Phix und Phertig bin ich selbst", und wir entfernen Ihre Adresse umgehend."

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Zugaben

Um Zugaben verfassen zu können, musst du dich einloggen bzw. registrieren


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website