phil  /  Gumpendorfer Straße 10 - 12  1060 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info  /  Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

Unsere älteste Mitarbeiterin

bar

BIORAMA präsentiert

Frühling in Wien

Do., 20.3.2014, 19.30 Uhr, phil

IORAMA präsentiert: Frühlingsfest mit Alfred Goubran (Literatur und Musik – supported by Lukas Lauermann), Thomas Weber (Moderation) sowie DJane CommanderVenus (Simone Dueller). Eintritt frei!

Vielleicht war das heuer kein richtiger Winter. Wir wollen sie trotzdem voll Freude begrüßen und feiern: den Frühlingsbeginn, das Äquinoktium, die Tag- und Nachtgleiche, den „Frühling in Wien“, wie die gleichnamige Single von Alfred Goubran heißt, die an diesem Tag erscheint.

Nach einer kurzen Lesung aus Alfred Goubrans magischem Roman „Durch die Zeit in meinem Zimmer“ spricht der Autor mit Thomas Weber (The Gap, BIORAMA) über sein Winterbuch, über Schnee, Schmelze und die Suche nach Wahrhaftigkeit, der er sich auch als Liedermacher verschrieben hat. Nach einer Winterverabschiedung mit ein paar Songs präsentiert Goubran seine neue Single „Frühling in Wien“, einen Vorboten des Debütalbums „Die Glut“ (das am 4. April erscheint). Das versucht nicht weniger als das deutsche Lied wiederzubeleben: rau, ungeschliffen, tiefsinnig, intim. Alles basiert auf einer leicht abgeklärten, vielleicht sogar trotzigen Ahnung um die Sinnlosigkeit. Da zelebriert einer, dem schon ein paar Winter in den Knochen stecken, den Augenblick. Dem kann man sich hingeben wie warmem Regen.

Weiters: Gänseblümchenbutterbrote – Bring Your Own Blütenkranz – Frühlingshafte Kleidung ist erwünscht!

Eintritt frei!

12/03/2014 phil christian bar 0 Kommentare

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Zugaben

Um Zugaben verfassen zu können, musst du dich einloggen bzw. registrieren


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website