philiale im Foyer des Gartenbaukinos  /  Parkring 12  1010 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info

Fliesen

philiale im Gartenbaukino

A Hawk and a Hacksaw vs. Sergej Paradjanow

Filmverstärker #8

Do., 10.5.2012, 20.30, Gartenbaukino

FILMVERSTÄRKER #8
A HAWK AND A HACKSAW play
SHADOWS OF FORGOTTEN ANCESTORS /// LIVE
Ein Film von Sergej Paradjanow, UdSSR 1964
10.5.12 GARTENBAUKINO// Beginn 20.30
Kartenvorverkauf (phil, Gartenbaukino, jugendinfo, Ntry.at)
€15 // €17 (AK)
!!Karten sofort online kaufen: www.ntry.at/filmverstaerker8

In der achten Ausgabe der multisensualen Sonderreihe FILMVERSTÄRKER trifft elegischer Balkan-Folk auf die epischen Bilder von Paradjanow’s Klassiker russischer Filmgeschichte, live auf und vor der Leinwand des Gartenbaukinos.

13/04/2012 phil christian philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

Der legendäre russische Filmemacher SERGEJ PARADJANOW wurde von Größen wie Fellini, Antonioni, Tarkowski oder Godard als Genie verehrt. Shadows of Forgotten Ancestors war sein erstes großes Werk, das seinen internationalen Ruhm begründete. Mit visionärer, poetischer und mysteriöser Filmsprache erzählt er die archetypische Geschichte von Liebe und Verlust in einer bäuerlichen Welt in den Karpaten. Und beschwört so eine prä-industrielle Kultur, in der Magie und Rituale ebenso Teil des Lebens sind wie schwerste körperliche Arbeit und gewaltsame Familienfehden.

Das aus dem Umfeld der Bands BEIRUT und NEUTRAL MILK HOTEL kommende Folk-Duo A HAWK AND A HACKSAW aus New Mexico beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Musik vom Balkan und versucht, einen ekstatischen Sound alter Folklore zu kreieren. Mit der Farbe, Grandesse und herzzerreißenden Romantik ihrer Musik halten sie die fragilen Traditionen Osteuropas und Russlands hoch.

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Zugaben

Um Zugaben verfassen zu können, musst du dich einloggen bzw. registrieren


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website