philiale im Foyer des Gartenbaukinos  /  Parkring 12  1010 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info

Fliesen

philiale im Gartenbaukino

Im Gartenbaukino:

fullframe festival 2009

am 19. März 2009, Beginn: 20.45 Uhr

Das fullframe Festival zeigt einen Querschnitt von aktuellen Experimental- und Avantgardefilmen auf der 120 Quadratmeter großen Leinwand. Das Programm setzt sich aus Filmen, Videoarbeiten und einem Liveact zusammen, die üblicherweise eher in musealem Kontext oder in Galerien gezeigt werden.

05/03/2009 Phil Mahre philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

Bei der Zusammenstellung des Programms wurde bewusst eine große Vielfalt in Hinsicht auf Alter und Herkunft der teilnehmenden KünstlerInnen und die eingesetzten Techniken und Filminhalte angestrebt. Es wird eine interessante und spannende Mischung aus bereits bekannten, etablierten und unbekannten, aufstrebenden KünstlerInnen präsentiert.

fullframeplakat

Nach der Filmvorführung gibt es musikalische Untermalung und Drinks an unserer Bar.

DJ:
Spinbrothers [at]

Visual Artists:
SymaQ and IgraQ [cz]

19. März 2009, Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Programmstart: 20:45
Karten ab sofort an der Kinokassa erhältlich.
Preis: EUR 6,-

http://www.fullframefestival.net/

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Zugaben

Um Zugaben verfassen zu können, musst du dich einloggen bzw. registrieren


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website