philiale im Foyer des Gartenbaukinos  /  Parkring 12  1010 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info

Fliesen

philiale im Gartenbaukino

3. VIENNALE - Vorfreudeabend

Mittwoch, 3. Oktober 2007, ab 21 Uhr

VIENNALE-Druckfrischsorten, Filmtipps von Festival-Direktor Hans Hurch - und danach ein Jane Fonda-Aerobic-VHS-Video zum Aufwärmen für den Festivalmarathon. Tanzimpuls: Foxy Twins

In der philiale im Foyer des Gartenbaukinos, Eintritt frei.

03/10/2007 Phil Mahre philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

Der VIENNALE-Vorfreudeabend ist die erste und beste Gelegenheit, sich mit den Drucksorten des Festivals (Kataloge, Pocketguide, Medien-Sonderpublikationen) einzudecken, bevor am Samstag, 6. Oktober, schlag 10 Uhr, der Ticketverkauf für Österreichs größtes Filmfestival beginnt.

Es gibt wieder sehr viel zu sehen von 19. bis 31. Oktober. Festivaldirektor Hans Hurch wird beim Vorfreudeabend im Gespräch mit Norman Shetler (Alphaville) seine persönlichen Highlights vorstellen und  Empfehlungen abgeben.

Und Jane Fonda kommt. Nicht zum Vorfreudeabend, aber zur VIENNALE. Sie ist dieses Jahr Stargast der VIENNALE. In einem Tribute werden die wichtigsten und besten Filme der legendären Schauspielerin gezeigt, von Barefoot in the Park über Barbarella und Klute bis zu On Golden Pond.

"Aber mit dem Begriff "Schauspielerin" ist jenes singuläre und faszinierende Phänomen, das sich mit dem Namen Jane Fonda verbindet, nur auf höchst unzureichende Weise charakterisiert. Der unvergleichliche Klang und die große Geschichte des Namens Fonda, der beispiellose Aufstieg einer der begabtesten Schauspielerinnen ihrer Generation, das politische Engagement der radikalen Aktivistin, der jahrelange Kultstatus eines Pop-Stars, die lange widersprüchliche Karriere eine der eigenwilligsten und unabhängigsten Frauen im Filmgeschäft Hollywoods und in der amerikanischen Öffentlichkeit, das alles fügt sich zusammen zu einem einzigen, großen faszinierenden Bild – der Persönlichkeit Jane Fonda." (VIENNALE)

Jane Fonda hat jedoch nicht nur gute Filme gemacht, sondern auch gute Figur, als sie in den 80er Jahren als Aerobic-Ikone von den USA aus die Welt ins Schwitzen brachte. Norman hat ein VHS-Aerobic-Video gefunden und entstaubt. Wir zeigen nach dem Programmpauken dieses audiovisuelle Kleinod in der philiale im Foyer des Gartenbaukinos. Insofern kommt Jane also doch zum Vorfreudeabend.

Dazu passende Musik von den Foxy Twins.

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Zugaben

Um Zugaben verfassen zu können, musst du dich einloggen bzw. registrieren


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website