phil  /  Gumpendorfer Straße 10 - 12  1060 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info  /  Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

Unsere älteste Mitarbeiterin

hedi herzog / alle Zugaben

das phil ist Nichtraucher geworden

zu ÖBB-Raucherstation vor dem phil

Ist ja auch schon wieder eine ganze Weile her. ~ Nur, ich war länger nicht vernetzt, also melde ich jetzt, was ich damals dachte und immer noch meine. Voraus schicken möchte ich, dass ich >phil-fanin< und Raucherin bin. Also, ich erinnere mich an etwas Besonderes im phil, aus der Zeit, als rauchen noch erlaubt war. Das aller erste mal, als ich da war, rauchte, in dem, ca. zur Hälfte gefüllten Raum, sò lange niemand eine Zigarette, sodass ich bereits vermutete, in ein Nichtraucher-Lokal geraten zu sein. Dem war aber nicht so. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen. Und selbst? merkte ich, dass ich auch keine Lust hatte, mir eine anzuzünden. Und ich hab's auch nicht getan ~ über mehrere Stunden hinweg ~ freiwillig. Das fühlte sich richtig gut an. Dann wurde das phil Nichtraucher, und ich dachte: Schade. und: Eigentlich ein Rückschritt. Und das Gebot hat mich eine Zeit lang fern gehalten, nicht, weil ich unbedingt rauchen wollte, sondern, weil ich verbieten irgendwie doof finde. Auf Dauer hält mich das allerdings auch nicht fern. Dafür ist es dann doch zu fein, ~ im phil zu sein.~ Und ich sag''mal so: soll nix Schlimmeres kommen .. alles Liebe bis in irgendwann

28/07/2008   23:06 Uhr


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website