phil  /  Gumpendorfer Straße 10 - 12  1060 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info  /  Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

Unsere älteste Mitarbeiterin

phil christian / alle Einträge

Drei spannende Abende

Buch Wien Lesefestwoche im phil

Do., 10.11. - Sa., 12.11. 2011

An drei aufeinander folgenden Abenden ist die Buchmesse Wien im Rahmen ihrer Lesefestwoche heuer zu gast im phil. Am ersten Abend wird Thomas Meinecke aus seinem neuen Roman "Lookalikes" lesen, Tex Rubinowitz wird seine Doo-Wop-Singles vorher und nachher spielen. Moderation: Fritz Ostermayer.

Der zweite Abend steht, fast schon traditionell, im Zeichern der Graphic Novels: Aisha Franz präsentiert ihr im Frühjahr erschienenes Debüt "Alien", eine Coming-Of-Age-Geschichte über eine alleinerziehende Mutter und deren Töchter in einer Kleinstadt. Martina Lenzins "rpm" erzählt eine Post-Punk-Geschichte in einem von Maggie Thatcher regierten Großbritannien in der sie sich mit Fragen beschäftigt, die im Zeitalter einer auf den Kopf gestellten Musikindustrie nichts von ihrer Aktualität verloren haben: Warum mache ich Musik und wie erreiche ich mein Publikum? Dj an dem Abend: chez del.

Auch beim dritten Abend geht es um Musik - um Musiktexte, um genau zu sein.  33 1/3 Wahrheiten über deutschsprachige Songtexte verspricht der Abend:  Zita Bereuter (FM4), Alfred Pranzl (skug), Michael Giebl (skug) und Heinrich Deisl (skug) lesen aus dem neuen Orange Press Band „Lyrix – lies mein Lied“, Heinrich Deisl liefert die Musik zum Text. Anschließend fließender Übergang in Feierlichkeiten zum 10. Geburtstag von orange-press!

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist immer frei!

01/11/2011 phil christian biblio.phil Kommentare

Konzert

Olivier L'Hôte

Samstag, 8.10.2011, 20 Uhr

OLIVIER L'HÔTE, chansons, ballades, mélodies, pleines de poésie et d'humour, à découvrir et à aimer...

besucht uns zum zweiten Mal nach seinem umjubelten Konzert im Spätsommer 2008. Nicht verpassen!

OLIVIER L'HÔTE - STIMME & GUITARRE

RAPHAEL CHETRIT - VIOLINE

HUGUES BUTET - KONTRABASS

Französische Chansons, frischer Witz, tanzende Poesie, mitreissende Melodien. Schnuppern unter http://www.myspace.com/olivierlhote

und hier: http://www.youtube.com/watch?v=jmvqN1dcoC4

Musikbeitrag: € 5,-

01/10/2011 phil christian audio.phil Kommentare

Die besten Texte

FM4 Wortlaut 12

5.10.2012, ab 20 Uhr, phil

Wortlaut 2012. Von Oben. Der FM4 Literaturwettbewerb. Die besten Texte als Buch.

BUCHPRÄSENTATION

05.10.2012, 20:00

Lesungen der besten drei Autoren

DJ John Megill (FM4 Sunny Side Up)

Moderation: Claudia Czesch

Eintritt frei!

02/10/2012 phil christian biblio.phil Kommentare

Skero und Sugar B. want you!

Die Casting Couch

Mittwoch, 6.7. 2011, ab 19 Uhr

Party & Casting in EInem! Skero und Sugar B. suchen noch Darsteller/Innen für ihrMope-Roadmovie "WILDE EICHHÖRNCHEN".

Zu  vergeben sind noch die Rollen: Traumfrau, Polizist, Zuhälter, Schläger, Asiatisches Schulmädchen, Zwerg und Zwergin, Notar, Wuchtbrumme, Beamter.

Im Wartezimmer werden Sie unterhalten von DJ Urbs und DJ Uwe Walkner.

20/06/2011 phil christian cine.phil Kommentare

phil goes television

les.art live im phil

LIVE-Übertragung am Mo., 8.7.2013, 22.30 Uhr

phil goes television und wird wieder zur Rahmenhandlung der ORF-Literatursendung les.art !

Vor unserer Sommerpause und dem alljährlich stattfindendem medialen Sommerloch, machen wir uns noch einmal kamerafein um der ORF les.art wieder einen würdigen Rahmen zu schaffen.

Mehr als würdig auch diesmal wieder die Gäste:

Dirk Stermann, Exilösterreicher und Berufszyniker

Seit mehr als 23 Jahren ist Stermann beruflich mit Christoph Grissemann liiert. Doch Stermann gibt es auch solistisch: als Schriftsteller. „Stoß im Himmel“ heißt sein zweiter Roman, eine schwarz-satirische Multikulti-Familiensaga, die zugleich Brief- und Liebesroman ist.

Maria Bodrozic

Geboren in Dalmatien, lernte Bodrozic als Kind die Parole „Tod dem Faschismus, Freiheit dem Volk“ zu skandieren und zweifelte nicht am Wahrheitsgehalt dieser Worte. Eine Woche nach Kroatiens Aufnahme in die EU ist die Lyrikerin und Romancière live zu Gast in les.art.

 Als weiteren Gast darf man sich auf den/die Bachmannpreis-TrägerIn 2013 freuen. Es wird spannend!

Aufgrund der besonderen Gäste und unserer begrenzten Sitzplatzanzahl, bitten wir um eine Anmeldung per Mail (info@phil.info). Somit können wir auch für jede und jeden ein schönes Plätzchen vor oder auch hinter der Kamera finden. Scheu ist keine von Noeten! :-)

 Bitte um 22.30 kommen, die Live-Uebertragung beginnt um 23 Uhr.

01/07/2013 phil christian biblio.phil Kommentare

Buchpräsentation

Linda Stift

Dienstag, 15.2.2011, 19.30

Der falsche Frühling hat nicht nur unseren Namenskollegen in den USA, sondern auch uns aus dem Winterschlaf geweckt und wir haben unseren Programmbau verlassen. Somit erwachen auch die Lebensgeister neu und wir starten mit einer fulminanten Buchpräsentation ins Jahr 2011!

Am Dienstag, den 15 Februar um 19.30 kommt Linda Stift, um ihren Roman „Kein einziger Tag“ (Deuticke) bei uns zu präsentieren.

Eintritt frei!

09/02/2011 phil christian biblio.phil Kommentare

Double Feature

Stavaric & Spalt

Di., 19.10.2009

Eine Double-Feature-Buchpräsentation im phil, gemeinsam mit dem Czernin-Verlag.

Michael Stavaric kommt mit seinen zwei Erzählstücken "Déjà-vu mit Pocahontas" und "Raritan River", Linda Spalt präsentiert ihren Band " Blüten Ein Gebrauchsgegenstand".

Dienstag, 19.Oktober 2010, 20 Uhr

Eintritt frei!

12/10/2010 phil christian biblio.phil Kommentare

Buchpräsentation

Wortlaut 10

Fr., 24.9., 20 Uhr, phil

Wortlaut, der FM4  Literaturwettbewerb, feiert. Die GewinnerInnen. Die Texte zum Thema "Ausgehen". Das Buch. Heinz Reich legt auf.

Eintritt frei.

14/09/2010 phil christian biblio.phil Kommentare

Buchpräsentation

Angelika Reitzer - Unter Uns

Di., 7.9.2010, 20 Uhr

Angelika Reitzer präsentiert ihren Roman "Unter Uns" (Residenz) im phil: Ein großes Panorama der Gegenwart, einer Gegenwart der neuen Lebens und Arbeitsverhältnisse, in der alles nur mehr auf Zeit ist, berauschend klar und berührend nüchtern erzählt.

Einleitung: Clemens J. Setz

Anschließend DJ-Line

7. September 2010 um 20.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

03/09/2010 phil christian biblio.phil Kommentare

Live & loud:

Coconami feat. Ferdl Schuster

Mi., 24.März 2010, 20 Uhr, phil

Sie kommen wieder!

Nachdem das japanisch-bayrische Trio Coconami feat. Ferdl Schuster im Vorjahr beim Wiener Festwochenwochenende auf der Gumpendorferstraße bei uns an einem Samstag Abend gegen die Straßenfeststimmung anspielen mußten, so werden die zwei Ukulelen und 3 Stimmen diesmal an einem gemütlichen Mittwochmärzabend zum Träumen von Weißwürsten in der Hängematte einladen.

Traumlandzutrittsberechtigung: 8 Euro.

03/03/2010 phil christian audio.phil Kommentare

vorige Einträge / nächste Einträge


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website