phil  /  Gumpendorfer Straße 10 - 12  1060 Wien  /  Telefon +43 1 581 04 89  /  info@phil.info  /  Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

Unsere älteste Mitarbeiterin

Schmoekerdrom alphaphil

It ain't over till it's over

*Unofficial* Viennale Closing-Party

Mittwoch, 29. Oktober, von Mitternacht bis open end

Alphaville und phil sind traurig über das Ende der diesjährigen Viennale, feiern aber dennoch.

Mit den DJs Urbs (G-Stone),  Tapiresque (Rupert's Jazz Construction) und chez del (phil)

Visuals: Alphaphil DVD-Restlschauen.

Beginn ist Mitternacht; laut wird es nach dem Ende der allerletzten Vorstellung (Waltz with Bashir), also ab ca. dreiviertel eins.

Nice Price Bier bis 01.30

Open End.

Eintritt frei.

23/10/2008 Phil Mahre philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

VIENNALE-Zusatzmaterialien beim

Alphaphil-Kiosk

Täglich 14 bis 01 Uhr in der philiale

Unser Filmladen, den wir gemeinsam mit den Jungs von Alphaville betreiben und deshalb Alphaphil nennen, ist während der VIENNALE praktisch immer geöffnet. Es gibt dort wirklich empfehlenswerte Zusatzmaterialien zum Festivalprogramm auf den Trägermedien Buch, DVD, CD und Platte, sowie Festival-Poster und Shirts.

14/10/2007 Phil Mahre cine.phil 0 Kommentare

Ausdio-Visuell im Gartenbaukinosaal

Filmverstärker

est. 2007

Filmverstärker ist eine vom phil initiierte und gemeinsam mit dem Gartenbaukino und wechselnden Partnern umgesetzte Reihe von audiovisuellen Spezialveranstaltungen im Saal des Gartenbaukinos.

29/08/2007 phil christian cine.phil 0 Kommentare

philiale Gartenbaufoyer – zweite Saison

Nach vielen filmreifen Höhepunkten (Oscar-Nacht , Alphaville- Geburtstagsfeier , Galanacht der Sendung ohne Namen , Lynch- Premierenwochenende ) und durchtanzten Nächten wird die „philiale“ in ihrer zweiten Saison noch mehr zum cinephilen Spielzimmer:

03/09/2007 phil christian philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

Gone but not forgotten:

alphaville hoch zehn

Natacha von Braun :  You're looking at me very strangely.

Lemmy Caution : Yes.

Natacha von Braun: You're waiting for me to say something to you.

Lemmy Caution: Yes.

Natacha von Braun: I don't know what to say. They're words I don't know. I wasn't taught them. Help me.

Lemmy Caution: Impossible. Help yourself; then you will be saved. If you don't, you're as lost as the dead of Alphaville.

Natacha von Braun: I... love... you. I love you.

(Alphaville , Jean-Luc Godard 1965)

13/04/2007 phil christian philiale im Gartenbaukino 0 Kommentare

Kleine

Frühlingsfestwochen

(Teil 4)

Zur Einstimmung einer der eingesandten Satzkonstruktionen mit einem Haufen Dreikonsonanter:

Das Gestelllager wackelte bettträge, als sich der Unfalllloyd mitsamt seinem in der Mülllotterie gewonnenen gefüllten Fetttrog darauf wuchtete, um sich gleichzeitig seiner Bordelllust und seines Kafffrustes zu entledigen. Das klappte nicht, sie (der Unfalllloyd und der Fetttrog) klappten philmehr vornüber und landeten mit voller Wucht auf dem Stofffleckerl seiner Pflegemutter.

11/04/2007 phil christian bar 0 Kommentare


© phil.info 2005-2009 / Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung / Impressum der Website